Viktoria Regina Böhler

freischaffende Künstlerin in St. Peter


 

historischer Bauernweihnacht 2017
historischer Bauernweihnacht 2017
  biografische Stationen/ Auszüge
   
2017 Teilnahme an der Gruppenausstellung "Kunst aus St. Peter"
2017 diverse Künstler-Kunsthandwerkmärkte
 2017 Kunstweg in St. Peter
 2016 Teilnahme mit zwei Werken beim Kunstweg in St. Peter (Eckpeterhof)
2016 diverse Künstler- Kunsthandwerkermärkte
2015 diverse Künstler- Kunsthandwerkermärkte
2014 diverse kunsthandwerkliche Märkte
21.06.2014 Vernisage in der "Kunstwerkstatt Roter Weg"

05/2013 bis heute

 

eigenständige Arbeiten und Malsessions in der "Kunstwerkstatt"
2004 bis 2011

Aufbau der Freien Schule Dreisamtal

Aufbau des Kunstateliers in der Freien Schule Dreisamtal

Zusammenarbeit mit den Kindern im Atelier von 2004 bis 2011

(Malwand nach Arno Stern, vorbereitete Kunstlandschaft, kindgerechte Räumlichkeiten)

diverse Wandmalereien entstehen

Inszenierung der Schultheaterstücke bis 2009 u.a. "Ronja Räubertochter", "Das doppelte Lottchen" mit erstellen des Bühnenbildes.

Sommer 2002

bis Frühjahr 2005

Gründung und Leitung der Performanzgruppe:

"Ars a vidi"

zwei Performensstücke entstehen:

 "Nein, nein ist kein Fisch"

"Diva Rotkäppchen"

Regie: Viktoria Regina Böhler

Musik: Dietrich Grübner

Idee und Texte: Viktoria R. Böhler

Mastersängerin: Arwinah Hambrecht

Gesang: Dietrich Grübner, Viktoria Böhler, u.a.